1. Kinderkleidermarkt
war ein voller Erfolg!

weiter lesen ...

Horsbüller Künstlerin veröffentlicht Buch

weitere Informationen anzeigen...

Urlaubsgrüße aus
unserer Gemeinde

Infos zur Postkarte...

Aktueller Nordseespiegel:

Ausgabe Nr. 55 ...

Informationen der Sportschützen

Emmelsbüller Pokalschießen 2013

Zum Pokalschießen der Emmelsbüller Sportschützen am 18.+19.April kamen befreundete Schützen aus 10 Vereinen mit 24 Mannschaften (bestehend aus je 3 Startern). Folgende Vereine gingen an den Start: Handewitter Schützengilde, Höruper SC mit 8 Mannschaften, Schützenverein Bohmstedt mit 3 Mannschaften, Gardinger Schützenverein mit 2 Mannschaften, Schützenverein Tarp mit 2 Mannschaften, TSV Ostenfeld-Wittbek-Winnert, TSV Haselund mit 2 Mannschaften, MTV Leck, SV Germania Breklum, TSV Stadum, TSV Süderlügum mit 2 Mannschaften. Die meisten Starter waren in der" Halben Auflage" ab 46 Jahren mit 9 Mannschaften.

Die Emmelsbüller Schützen haben zum zweiten Mal nicht mitgeschossen. Die Stimmung unter den Schützen war gut und es wurden viele Gespräche geführt.

Übungsabend in Tarp

Am 19.Mai waren 9 Emmelsbüller Sportschützen mit einem Taxibus(K.C. Hansen als Fahrer) nach Tarp zum dortigen Schützenverein gefahren. Die Tarper haben einen Schützenstand mit 15 elektronischen Ständen. Die Emmelsbüller haben sehr viele nützliche Tipps von den drei anwesenden Tarper Schützen bekommen. Es war bestimmt nicht der letzte Übungsabend in Tarp. Da alle Emmelsbüller ohne Abendbrot unterwegs waren, musste noch ein Halt bei der "goldenen Möwe" eingelegt werden.

Vielen Dank von der Webredaktion an Wiebke Petersen für den Bericht!