1. Kinderkleidermarkt
war ein voller Erfolg!

weiter lesen ...

Horsbüller Künstlerin veröffentlicht Buch

weitere Informationen anzeigen...

Urlaubsgrüße aus
unserer Gemeinde

Infos zur Postkarte...

Aktueller Nordseespiegel:

Ausgabe Nr. 55 ...

Biikebrennen 2010

Ein Fackelzug sich langsam nähert - der Winter nicht mehr ewig währt!

Fackelzug in der Ferne ...

So oder ähnlich könnte man die Tradition des Winter-Vertreibens beschreiben. Am Sonntag, 21.Februar war es wieder soweit:

Von der Freiwilligen Feuerwehr Horsbüll begleitet, stapften die vielen kleinen und großen Fackelträger tapfer vom Sonnenhof durch das vereiste Horsbüll zum Feuerwehrgerätehaus, um dem garstigen langen Winter und seinen Dämonen symbolisch ein Ende zu bereiten.

Obwohl nur auf der gemeindeeigenen Internetseite angekündigt und trotz einer Kälte, die in alle Kleider kroch, fanden sich erfreulich viele Einheimische und Gäste zu der Veranstaltung des Runden Tisches ein.

Lodernde Biike ...

Nach ein paar kleinen Startschwierigkeiten loderte die Biike dann schön auf - ganz zur Freude aller Frierenden.
Im Anschluss verteilte sich dann die Menge, um sich einerseits bei wohlverdienten Heißgetränken und Wurstimbiss in gemütlicher Runde im Gerätehaus, andererseits zum traditionellen Grünkohlessen im Emmelsbüller Gasthof niederzulassen.

Gemütlicher Klönschnack bei Glühwein und Bratwurst ...

Denn, wo Biiken brennen, steht immer Gemeinsames voran -
in diesem Fall der dringende Wunsch, dass der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lassen möge!