Neue Spielgeräte für Kindergarten

weiterlesen ...

Horsbüller Künstlerin veröffentlicht Buch

weitere Informationen anzeigen...

Urlaubsgrüße aus
unserer Gemeinde

Infos zur Postkarte...

Aktueller Nordseespiegel:

Ausgabe Nr. 55 ...

Biikebrennen

Traditionell findet am 21. Februar an vielen Orten in Nordfriesland das "Ausbrennen" des Winters statt. Für den friesischen Brauch nimmt man einen mythischen Ursprung an.

Den Flam­men werden z.B. un­ter­schied­liche Kräfte nach­gesagt. In unserer Gemeinde wurde auch dieses Jahr am Feuer­wehr­geräte­haus in Hors­büll die Biike angezündet.

Einheimische und Gäste ließen sich dabei nicht vom "Schietwetter" abhalten, kräftig mit zu feiern.

Wo Biiken brennen, steht immer Gemeinsames voran!

Text und Fotos

Patti Kafurke, Pattiarts