Abbrennverbot von Feuerwerkskörpern

zu den Bekanntmachungen ...

Seebrise Adventskalender 2017

zu den Gewinnzahlen ...

Schadnager in der Gemeinde

zu den Bekanntmachungen ...

Es ist Lotto-Zeit!

Zum Veranstaltungskalender ...

Horsbüller Künstlerin veröffentlicht Buch

weitere Informationen anzeigen...

Urlaubsgrüße aus
unserer Gemeinde

Infos zur Postkarte...

Aktueller Nordseespiegel:

Ausgabe Nr. 46 ...

Partnerschaft zur Gemeinde Unteregg

Am 13. Juli 2000 unterzeichneten die Bürgermeister der beiden Gemeinden Unteregg (Allgäu) und Emmelsbüll-Horsbüll feierlich eine Gemeindepartnerschaftserklärung.
Den Wortlaut können Sie hier lesen:

Partnerschaftserklärung

ZWISCHEN DEN GEMEINDEN
EMMELSBÜLL-HORSBÜLL, KREIS NORDFRIESLAND
UND
UNTEREGG, LANDKREIS UNTERALLGÄU

Die Gemeinden Emmelsbüll-Horsbüll, Kreis Nordfriesland und Unteregg, Landkreis Unterallgäu erklären feierlich, in dauernder Freundschaft miteinander verbunden bleiben zu wollen.

Sie geloben, engen freundschaftlichen Kontakt miteinander zu pflegen, die Begegnung der Vertreter der Gemeinden, der Jugend, der Schulen, des Sportes und der Vereinigung des kulturellen, religiösen und wirtschaftlichen Lebens zu fördern, Ideen auszutauschen und für Frieden und Wohlergehen ihrer Bürger einzustehen.

Sie hoffen, dass gegenseitige Achtung, Sympathie und Verständnis dadurch gefestigt werden und Freiheit, Friede und Toleranz immer erhalten bleiben.

So festgesetzt am 13. Tage des Juli im Jahre 2000 zu Emmelsbüll-Horsbüll im Kreis Nordfriesland.


Gez.

Günther Carstensen, Bürgermeister    Peter Bartenschlager, Bürgermeister

Seitdem pflegen die Gemeinden rege den Kontakt und nehmen regelmäßig an Veranstaltungen der jeweiligen Partnergemeinde teil.

In der Zwischenzeit sind etliche teils enge Freundschaften entstanden und wir feierten bereits eine Hochzeit zusammen.

Hier geht's zur Internetseite unserer Partnergemeinde Unteregg: www.unteregg-online.de