Schützen erhalten neue Unterkunft

weiterlesen ...

Fotoausstellung im Amt Südtondern

zum Veranstaltungseintrag ...

Horsbüller Künstlerin veröffentlicht Buch

weitere Informationen anzeigen...

Urlaubsgrüße aus
unserer Gemeinde

Infos zur Postkarte...

Aktueller Nordseespiegel:

Ausgabe Nr. 47 ...

Datenschutzerklärung

Gemäß § 13 Tele-Medien-Gesetz, Bundesdatenschutzgesetz und Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union

Zugriffsprotokollierung:

Bei unserem Webhoster Strato AG, das ist der Dienstleister, der uns kostenpflichtig den Speicherplatz für diese Webseite bereit stellt, werden Daten zum Besuchszeitpunkt und Ihrer derzeitigen Netzwerkadresse (IP-Adresse) in Protokollen gespeichert und gemäß gesetzlicher Vorgabe gespeichert.
Ein Rückschluss auf personenbezogene Daten ist durch uns nicht möglich. Lediglich Strafverfolgungsbehörden haben auf richterliche Anordnung Zugriff auf personenbezogene Informationen der Besucher.
Auf die Erhebung und Speicherung dieser Daten haben wir gar keinen Einfluss. Diese Daten werden von uns weder verwendet, noch gespeichert.

Eigene Datenerfassung

Diese Webseite nutzt die OpenSource Software "Matomo" (vormals "PIWIK"), um Statistiken über die Verwendung dieses Webauftrittes erstellen zu können. So können wir recht einfach erkennen, welche Informationen von dieser Webseite verstärkt abgerufen werden und welche für Besucher eher uninteressant sind. Hierbei werden über Javascript Daten über die besuchten Inhalte, die anonymisierte/verkürzte Netzwerkadresse (IP-Adresse) des Besuchers, das verwendete Betriebssystem, des verwendeten Browsers, von/mit dem die Seiten aufgerufen werden, und der Bildschirmauflösung abgefragt. Diese Daten verwenden wir, um diesen Webauftritt inhaltlich und grafisch zu verbessern.
Informationen, die Rückschlüsse auf einzelne Personen oder Firmen zulassen, werden nicht erhoben.

Die Ermittelten Daten werden durch die Firma "marka-it.net" erhoben und auf einem Server, der sich in Deutschland befindet, gespeichert.
Die Redaktion sichtet diese Informationen und gibt sie in anonymer Form auf der Statistik-Unterseite und auf Anfrage in anonymer Form an die Gemeindevertretung oder den Bürgermeister weiter.

Falls Sie in Ihrem Webbrowser die Funktion "Do not Track" aktiviert haben, respektieren wir dies selbstverständlich und erfassen Ihren Besuch nicht.

Falls Sie die Funktion "Do not Track" nicht eingerichtet haben, die Erfassung aber nicht wünschen, entfernen Sie in dem untenstehenden Kasten einfach den Haken, dann werden diese Daten nicht mehr erfasst.

Die Funktionalität der Webseite wird dadurch nicht beeinträchtigt.



Eingaben im Kontaktformular:

Falls Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen, werden uns die dort erfolgten Eintragungen (Die von Ihnen eingetragene E-Mailadresse, der angegebene Name sowie die Nachricht) als E-Mail zugesandt. Dies würde auch geschehen, wenn Sie über Ihr E-Mailprogramm eine Nachricht an uns senden.
Diese Informationen verwenden wir absolut vertraulich.
Wir geben Ihre Daten keinesfalls ungefragt weiter. Sollte im Rahmen Ihrer Anfrage eine Weitergabe notwendig oder sinnvoll sein, werden Sie explizit um Ihre Einwilligung gebeten.

Meldung von Veranstaltungen:

Falls Sie uns Informationen über eine Veranstaltung melden, werden diese von uns geprüft und nach Freigabe auf diesen Internetseiten veröffentlicht.
Dort angegebene Kontaktdaten werden ggf. ebenfalls veröffentlicht, falls dies für die Planung der Veranstaltung erforderlich ist (z.B. Kartenvorverkauf, vorherige Anmeldung erwünscht, etc. ...) und der Veröffentlichung nicht explizit widersprochen wird.

Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe von personenbezogenen Daten:

Informationen, die Sie uns übermitteln, werden ggf. in elektronischen Systemen gelesen, verarbeitet und entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gespeichert.

Sofern eine gesetzliche Verpflichtung zur Speicherung der Korrespondenz und der darin enthaltenen Angaben besteht, werden diese nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Im Normalfall werden keinerlei personenbezogene Daten an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Es kann jedoch im Zuge von strafrechtlichen Ermittlungen auf richterliche Anordnung eine Weitergabe an die Ermittlungsbehörden erfolgen.

Ihre Rechte:
Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Fragen zum Datenschutz:

Datenschutzbeauftragte im Amt Südtondern:

Sabrina Hinz
Fachbereich 1
SG Organisation/ zentrale Dienste
Marktstraße 12
25899 Niebüll
Telefon: 04661/601-114
Telefax: 04661/60167-114
E-Mail: